Artikelnummer: KGS_19065

AquaZero 7,7 kW

7.700,00  excl. MwSt.

Lieferzeit 10 Wochen

Weitere Optionen konfigurierbar und schon montiert!

Ein Kühlgerät mit hoher Leistungsfähigkeit

AquaZero 7,7 kW ist ein kleines und kompaktes Kühlgerät, welches mit einer enormen Kühlleistung überzeugt. Hergestellt in Deutschland bringt es auch in Ihrem Unternehmen als Kaltwassersatz wertvolle Hilfe bei der Prozess- oder Lagerkühlung. Die Standkühlmaschine mit Wassertank und Kreiselpumpe lässt sich sehr leicht an ein bestehendes Rohrleitungssystem anschließen. Bitte achten Sie auf den Einsatz von Frostschutzmittel bei einer Vorlauftemperatur unter +10 Grad.

Nutzen Sie unser Kühlgerät in Ihrer Kelterei. Weitere Anwendungsmöglichkeiten sind Kühlung bei der Herstellung von Spirituosen oder Bieren. Umweltfreundlich und effizient schaffen Sie mit der AquaZero 7,7 kW eine temperaturgenaue Kühlung für alle Produktions-, Lager- oder Aufenthaltsräume.

Kühlgeräte made in Germany für höchste Ansprüche

In unserem Online Shop erhalten Sie Kühlgeräte made in Germany. Diese stellen selbst höchste Ansprüche an der Kühlung zufrieden. Wir beraten Sie nicht nur über Kälteanlagen von AquaZero, sondern erstellen Ihnen auch ein Konzept für eine komplette Anlage eines Kühlsystems.

Mit Fachwissen und Erfahrung arbeiten wir daran, für jedes Unternehmen aus der Branche der Bier-, Wein- oder Spirituosenherstellung einen umfassenden Plan zur Realisierung eines perfekten Kühlsystems zu entwerfen. Wir liefern hochwertige Geräte, bauen diese ein und stehen Ihnen für einen Support langfristig zur Verfügung.

Möchten Sie selbst den Einbau des Kühlgerätes übernehmen, stehen Ihnen in unserem Online Shop hochleistungsfähige wasserbetriebene Kältemaschinen zur Verfügung. Haben Sie sich bereits für den Kaltwassersatz AquaZero 7,7 kW entschieden, lesen Sie hier die entscheidenden Vorteile bei einem Kauf:

Kompakt Kühlwasser-Rückkühler 7,7 kW:

  • Kaltwasservorlauftemperatur: -5°C* bis +15°C
  • Umgebungslufttemperatur: +5°C bis +42°C
  • Kühlleistung: 7,70 kW
  • Kältemittel: R407C
  • Dichtheitsprüfung: KEINE erforderlich**
  • Stromversorgung: 400 Volt, 3 Phasen, 50 Hertz
  • Anschlusskabel: 4 Meter mit Stecker
  • Wasserein-/-austritts-Anschlüsse: 3/4 Zoll AG
  • Wassertankinhalt: 80 Liter
  • Inkl. Bypassventil, Manometer, Schmutzfänger, Schwimmerschalter f. Wassermangelvoralarm
  • Abmessungen: L 720 x H 1.220 x T 670 mm
  • Gewicht: 175 kg unbefüllt und ohne Optionen
  • Gehäuse: Stahlbleche, pulverbeschichtet

Kühlgerät AquaZero 7,7 kW

Wir garantieren höchste Leistungsfähigkeit der Kältemaschine durch die Herstellung in Deutschland und unserem fachmännischen Einbau. Wassergekühlten Anlagen – wie AquaZero 7,7 kW – benötigen eine bestimmte Kaltwasservorlauftemperatur. In diesem Fall beträgt sie -5 Grad bis + 15 Grad. Die Umgebungslufttemperatur sollte im Bereich +5 Grad bis + 42 Grad liegen. Als Kältemittel verwenden Sie bitte R407C. Die Stromversorgung erfolgt über einen 4 Meter Stecker (400 Volt, 3 Phasen, 50 Hertz). Die Wasserein- und austritts-Anschlüsse haben eine Größe von ¾ Zoll AG.

Mit einem Wassertankinhalt von 80 Litern und einer Kühlleistung von 7,7 kW erreichen Sie schnell Ihre gewünschte Kühlung. Unbefüllt verfügt der Kaltwassersatz über ein Gewicht von 175 kg.

Abmessungen: L 720 x H 1.220 x T 670 mm

Vorteile AquaZero 7,7 kW Kühlgerät:

  • Anschlusskabel 4 Meter mit Stecker
  • Schmutzfänger im Eintritt verbaut
  • Bypass inkl. Manometer im Gerät verbaut
  • Schwimmerschalter für Wassermangelvoralarm verbaut
  • Digitale Anzeige mit Stör- und Betriebsmeldesignale und externe Fern-Freigabe über Nano Terminal
  • MicroGroove Verflüssiger (MicroChannel Verflüssiger benötigen Filter, da schmutzempfindlich)
  • Verdampfer: Kupfer-Glattrohrschlange
  • Eine Baureihe für min. Austrittstemperatur von -5°C*
  • viele Optionen konfigurierbar und schon montiert
  • Made in Germany!

Benötigen Sie Hilfe beim Einbau, bei der Planung eines Kühlsystems oder eine Beratung und Informationen zu unseren Kühlgeräten? Dann kontaktieren Sie uns gerne. Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie mit einem guten Konzept ein effizientes und kostensparendes Kühlen in Ihren Produktions- und Lagerräumen erreichen können. Viele unterschiedliche Kühlgeräte sind für verschiedenen Einsatzmöglichkeiten verfügbar.

Optionen beim Kühlgerät AquaZero 7,7 kW:

  • Rollensatz: 2x Bockrollen verzinkt, 2x Lenkrollen verzinkt, eine davon mit Feststellbremse
  • Überlaufschutz: zwangsgesteuertes Magnetventil (0bar) im Rücklauf, Rückschlagventil im Vorlauf
  • Heiztemperierung: Heizpatrone mit Thermostat und Sicherheitstemperaturbegrenzer, 3-Wege-Regelventil zur schnellen Vorwärmung
  • Außenaufstellung: Verdichter mit Ölsumpfheizung, Winterstarteinrichtung für Kältekreislauf, Dachblech geschlossen, Betriebsbereich Außenlufttemperatur erweitert: -20°C bis +43°C
  • Automatische Befüllung: Magnetventil und Schwimmerschalter max. 6 bar, max. 25 l/min, max. +60°C
  • AquaZero Control EASY l Extern: abgesetzte Steuereinheit mit Bedienmodul, Sammelstörleuchte, EIN-AUS-AUTO Schalter, Wandhalterung und 10 Meter Kabel
  • Pumpendruckerhöhrung: Erhöhung des Pumpendruck um 1 bis 1,5 bar

*Bei Vorlauftemperaturen unter +10°C ist ein Antifrogen zu verwenden.
**nach F-Gasverordnung Nr. 517/20141.1.2015

Die Kälteleistung ist unter folgenden Randbedingungen angegeben:

  • 15°C Kälteträger – Austrittstemperatur
  • 20°C Kälteträger – Eintrittstemperatur
  • 32°C Umgebungstemperatur des Kälteaggregats

Kunden kaufen auch…

Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!